MultiMediaTechnology auf Facebook

9 hours ago

MultiMediaTechnology

Beim Gamesday am 10. Mai 2019 an der FH Salzburg präsentierten sich die österreichische Computerspiel-Branche, aber auch hochkarätige internationale Entwickler, z.B. von EA DICE, Ubisoft Blue Byte oder Guerrilla Games, hatten sich angesagt.

Folgende Firmen waren bei der Ausstellung vertreten: Mi'pu'mi Games , Bongfish, Iron Mountain Interactive, @Polycular, Actionwerk, Weaving Tides, StreamBreak, Salt Castle Studio (Chapeau), stillalive studios, ClockStone STUDIO, Clans of Reign, Whalien, REDOX Game Labs, ILIKESCIFI.

gamesday.at/
... See MoreSee Less

5 days ago

MultiMediaTechnology

Morgen Freitag besucht uns Yafes Sahin und berichtet von seiner Karriere als Technical Director für Disney & Co. Yafes hat als einer der wenigen einen Doppelabschluss in MultiMediaTechnology und MultiMediaArt erworben, ein Masterstudium an der Filmakademie Baden Württemberg absolviert und ist danach in die USA ausgewandert. Er spricht am Freitag 14.06.2019 um 18 Uhr im Hörsaal 013.Freitag 14.06.2019: 18.00 - FHS - Hörsaal 013.

Raus aus der Komfortzone! Hollywood-FX-Spezialist Yafes Sahin verrät an der FH Salzburg, wo er studiert hat, das Geheimnis seines Erfolges.
Der 30-jährige Wiener Yafes Sahin hat es bis nach Hollywood geschafft und zählt weltweit zu den Top-Spezialisten für 3D-Animationen, unter anderem für hochkomplexe Wassersimulationen. Bei seinem Gastvortrag gibt Yafes, Technical Director von Disney, DNEG und Sony Pictures Einblicke in seine künstlerische Arbeit und verrät den Studierenden von MMA sein Erfolgsgeheimnis.
Yafes Sahin war derzeit für die Visualisierung des ersten animierten Spiderman-Blockbusters „Into the Spider-Verse"verantwortlich, der zu Weihnachten in die Kinos kam . Als Technical Director arbeitet der 30-jährige Wiener Hand in Hand mit internationalen Filmproduzenten und Regisseuren. Seine Aufgabe ist es, die notwendige Technik und die Ressourcen für die einzelnen Einstellungen zu planen und bereitzustellen – und noch wichtiger: zu prüfen, ob diese sogenannten „Shots“ überhaupt realisierbar sind bzw. umsetzbare Lösungen dafür zu finden. Um sicher zu stellen, dass jede einzelne Einstellung ins kreative Gesamtkonzept passt und der Film am Ende wie aus einem Guss wirkt – obwohl Hunderte hinter den Kulissen mitwirken – ist Yafes Sahin von Beginn an bis zum Ende eines Filmes tonangebend involviert.
Yafes Sahin gelang das, wovon Multimedia-StudentInnen rund um den Globus träumen – der Sprung nach Hollywood. Sein erstes Projekt führte ihn nach Los Angeles, wo er als Technical Director der Walt Disney Animation Studios federführend an den 3D-Animationsfilmen „Zootopia" und „Moana“mitarbeitete, die weltweit ein Millionenpublikum in die Kinos lockten. Seitdem hatte der österreichische FX-Spezialist seine Finger bei zahlreichen Science-Fiction- und Action-Filmen wie "Pacific Rim II", "American Assasin" oder "Dunkirk" und „Wonder Woman“ im Spiel.
... See MoreSee Less

Morgen Freitag besucht uns Yafes Sahin und berichtet von seiner Karriere als Technical Director für Disney & Co. Yafes hat als einer der wenigen einen Doppelabschluss in MultiMediaTechnology und MultiMediaArt erworben, ein Masterstudium an der Filmakademie Baden Württemberg absolviert und ist danach in die USA ausgewandert. Er spricht am Freitag 14.06.2019 um 18 Uhr im Hörsaal 013.

 

Comment on Facebook

congrats Yafes Sahin werds leida ned schaffen, schad haett dich gern wieder mal gesehn, aber top wie du unterwegs bist beruflich, weiter so...

Yafes Sahin muss grad dran denken, wie wir im Studium diesen geilen super special effects Film gedreht haben 😀 muss mal schauen, ob ich den noch irgendwo find...

+ View previous comments

Das LudeCat Game-Turnier war Höhepunkt und schöner Abschluss unserer Gamesday Konferenz zum Thema Computerspielentwicklung. Über 30 Teams haben sich an dem Wettkampf beteiligt. Wie lustig und spannend das war, könnt ihr euch im 360° Video ansehen.Die 8. Ausgabe des LudeCat Indie-Game Turnier Anfang Mai an der FH Salzburg war super lustig und vor allem sehr, sehr spannend! Aber seht selbst 😉 Kommt vo... ... See MoreSee Less

Video image

 

Comment on Facebook

1 month ago

MultiMediaTechnology

Beim Gamesday am 10. Mai 2019 an der FH Salzburg präsentierte sich die österreichische Computerspiel-Branche und internationale Spieleentwickler, wie z.B. von EA DICE aus Schweden, Ubisoft Blue Byte aus Deutschland oder Guerilla Games. gamesday.at, v8.lude.cat/ ... See MoreSee Less

Load more

Du möchtest dir vor Ort einen Eindruck verschaffen? Wir organisieren regelmäßig öffentliche Veranstaltungen, Workshops oder Präsentationen. /