VFX für Disney: Yafes Sahin

Kommende Woche begrüßen wir Absolventen Yafes Sahin, der uns bei einem Gastvortrag von seiner Tätigkeit als Technical Director in den Walt Disney Animation Studios in Los Angeles berichten wird. Sahin hat 2012 sein Doppelstudium MultiMediaTechnology/MultiMediaArt an der FH Salzburg abgeschlossen und seinen Master für Technical Directing am Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Würtenberg gemacht.

Sein Abschlussprojekt – der bildgewaltige Fantasy-Action-Film „Jagon“ – beeindruckt mit besonders aufwendigen Visual Effects (VFX) und wurde mehrfach ausgezeichnet. Nach Abschluss seines Studiums wurde Sahin vom Fleck weg von Disney engagiert. Als Technical Director beschäftigt sich der 29-jährige Wiener mit der Entwicklung täuschend echt wirkender Simulationen. Bei seinem Gastvortrag an der FH Salzburg gibt Sahin Einblick in die Welt von Disney und spricht über Herausforderungen moderner VFX-Produktion.

VFX für Disney
Gastvortrag von Yafes Sahin
Montag, 28. November, 18 Uhr
Hörsaal 013, FH Salzburg, Campus Urstein

Bild: (c) Filmakademie Baden-Württemberg